Fußballkreis Südbrandenburg

Home | News

24.07.2018
Neuigkeiten vom Kreisvorstand
SR-Ausbildung wird kostenfrei

In seiner Sitzung am 18. Juli 2018 hat der Vorstand auf Vorschlag des Schiedsrichterausschusses beschlossen, dass die Schiedsrichteranwärterlehrgänge ab sofort für die Vereine des Fußballkreises Südbrandenburg KOSTENFREI sind. Damit erhofft man sich einen postiven Schub bei der Gewinnung neuer Schiedsrichter.

Weiterhin war vom Schiedsrichterausschussvorsitzenden Lars Kunitz bei der Staffeltagung der Kreisoberliga zu erfahren, dass in der Neufassung der Schiedsrichterordnung des FLB geplant ist, Abwerbungen von neu ausgebildeten Schiedsrichtern besser zu schützen, in dem die ausbildenden Vereine im Falle eines Wechsels in den ersten beiden Jahren eine Ausbildungsentschädigung erhalten. Des Weiteren wünsche sich der Schiedsrichterausschuss, dass Vereine, die seit Jahren mit einem Überbestand an Schiedsrichtern glänzen, gewürdigt werden könnten. Es müsse allerdings geprüft werden, in welcher Art und Weise dies geschehen könne, da es mit den geltenden Richtlinien des FLB vereinbar sein müsse.

(c) Fußballkreis Südbrandenburg | Kontakt | Impressum Datenschutz