Fußballkreis Südbrandenburg

Home | News

09.04.2019
Ehrungsveranstaltung "Danke Schiri" am 6.4.2019 in Luckenwalde
Jens Kazmierowski als einer von drei Landessiegern für DFB-Ehrungsveranstaltung in Frankfurt/Main ausgewählt

Am 6.4.2019 fand in Luckenwalde die FLB-Ehrungsveranstaltung der Aktion "Danke Schiri" statt.

Aus unserem Fußballkreis nahmen die Nomminierten Sabrina Schulz, Jens Kazmierowski, Günter Grünwald (kurzfristig verhindert) und Lars Kunitz (SR-Obmann) daran teil. Heinz Rothe, FLB-Schiedsrichter-Obmann, sowie Jens Kaden, FLB-Präsident, begrüßten die teilnehmenden Sportkameradinnen und Sportkameraden.

Nach der Ehrung aller anwesenden Kreissieger wurden die drei Landessieger, die der Schiedsrichter-Ausschuss des FLB ausgewählt hat, bekannt gegeben: Nadine Städter (Niederlausitz), Ulli Weber (Uckermark) und Jens Kazmierowski aus unserem Fußballkreis. Groß war die Freude bei allen Drei! Nimmt man doch nun an der zentralen DFB-Ehrungsveranstaltung am 11./12.5.2019 in Frankfurt/Main teil. Dort wird neben dem Ehrungsabend in der DFB-Zentrale unter anderem das Bundesliga-Derby Eintracht Frankfurt gegen den FSV Mainz besucht (Termin 11. oder 12.5.).

Nach einem Mittagessen sahen sich die Teilnehmer das U19-Frauen-Europameisterschaftsqualifikationsspiel Deutschland gegen Tschechien im Luckenwalder Stadion an. Nach beeindruckender Leistung siegte unsere Mannschaft mit 5 zu 0.

Vielen Dank an den FLB-Vorstand sowie den FLB-Schiedsrichterausschuss für diese gelungene Veranstaltung!

Lars Kunitz

(c) Fußballkreis Südbrandenburg | Kontakt | Impressum Datenschutz