Fußballkreis Südbrandenburg

Home | News | Aktuelles

16.10.2018
DFB-Infoabend in Lübbenau
Termin am 07.11.2018 um 17:30 Uhr

Am 07.11.2018 um 17.30 Uhr findet der 31. DFB- Infoabend in Lübbenau statt.
Thema ist "Tore erzielen".
Dieser Infoabend wird nicht mehr mit 3 Stunden honoriert und es werden keine Gebühren erhoben.

Am 23.11.2018 um 18.30 Uhr findet die erste Weiterbildungsveranstaltung statt.
Dort gibt es 3 Stunden für die Lizenzverlängerung und es muss eine Gebühr von 10 € entrichtet werden.

Weiterhin gibt es personelle und terminliche Änderungen im Stützpunkt Lübbenau:
>>> https://www.fk-sbb.de/Talente/DFB-Stuetzpunkt.php

Für weitere Fragen steht Denny Weigmann (Koordinator Stützpunkt Lübbenau) zur Verfügung.

13.10.2018
Ehrenamtler ausgezeichnet
Haiko Reiche vielfältig unterwegs

Am Freitag wurde Haiko Reiche vom FSV Groß Leuthen / Gröditsch mit der Verdienstnadel des Fußball Landesverbandes Brandenburg ausgezeichnet. Die Ehrung nahm der stellvertretende Kreisvorsitzende und amtierende Kreisehrenamtsbeauftragte Benjamin Kaiser vor.

In der Begründung für die Auszeichnung hieß es:

  • Haiko Reiche nimmt seit vielen Jahren unterschiedlichste ehrenamtliche Aufgaben im Verein und darüber hinaus auf Fußballkreisebene und auch zwischen Vereinen wahr.
  • er belebt das Vereinsleben des FSV Groß Leuthen / Gröditsch und dabei insbesondere die Nachwuchsarbeit.
  • er ist Mitglied im Jugendsportgericht des Fußballkreises Südbrandenburg
  • er koordiniert die Juniorenmannschaften im Verein FSV, trainiert die B- Junioren- Spielgemeinschaft FSV / Eintracht Wittmannsdorf (als Meistertrainer der letzten C- Junioren)
  • er rückte seit 2007 mit den Junioren in den Altersklassen nach, besitzt eine Fußballtrainer C- Lizenz, unterstützte Talente im Stützpunkttraining zusammen mit Ekkehard Zeidler in Lübbenau.
  • er organisiert seit Jahren das Junioren- Fussball- Camp in Guhlen (derzeit nahezu 50 teilnehmende Juniorenspieler) und ist aktiv im Kontakt zu Energie Cottbus um Stadioneinläufe der jüngsten Spieler des FSV Groß Leuthen/Gröditsch zu vereinbaren.
  • aktuell ist er Co Trainer der 1. Mannschaft, leitet aushilfsweise auch Trainingseinheiten
  • er ist ebenfalls als DFB- net Verantwortlicher des Vereins an den Spieltagen eingesetzt
  • 2016/2017 und 2017/2018 war er Trainer der Damenmannschaft von Wacker Ströbitz
  • er sorgt weiterhin im Verein für die zwischenmenschlichen Beziehungen, kümmert sich um Ausstattung im Vereinsheim, Ausstattung für das Training. Selbst wenn es in der zweiten Mannschaft oder in der AH einmal eng wird, hat Haiko seine Fußballschuhe dabei und hilft aus

Ein stetes ehrenamtliches Engagement, welches der Fußballkreis und der FLB gerne auszeichnen.

30.09.2018
CHRISTOPH KONCZAK ist neuer JA-Vorsitzender
Mario Schicketanz wird neuer FK - Vorsitzender

Christoph Konczak wird künftig als Jugendausschussvorsitzender agieren.
Da Mario Schicketanz den Vorsitz des Fußballkreis Südbrandenburg übernimmt, hat sich Christoph bereit erklärt, die Angelegenheiten im Nachwuchsfußball zu leiten.
Am 29.09.2018 wurde Christoph Konczak für den Vorsitz des FK SBB (JA) offiziell im Rahmen des Verbandstages in Cottbus bestätigt.
Wir wünschen ihm viel Erfolg und stets gutes Gelingen.

14.09.2018
HKM - FUTSAL / Nachwuchs 18/19
Hallenmeisterschaften 2018/2019

Im Dezember und Januar 2018/2019 werden die HKM-Meister im FUTSAL ermittelt.
Im Anhang finden Sie die Turnierpläne der jeweiligen Altersklassen
- Mannschaftsmeldeliste / FUTSAL-Richtlinien

>>> zu den TURNIER-ÜBERSICHTEN

>>> Mannschaftsmeldelisten zur Übergabe an die Turnierleitung

>>> FUTSAL Richtlinien 2018/2019

HKM - Verantwortlicher:
Thomas König

Hauptstraße 2
15938 Golßen

Tel.: 035452 174743
Mobil: 0173 3632881
charly-chaplin@gmx.de

Der JA wünscht allen Mannschaften viel Erfolg.

14.09.2018
Staffelvertretung C-Junioren bis 06.10.2018
Staffelvertretung vom 15.09. - 06.10.2018 durch Tobias Jünigk

Vom 15.09.2018 bis 06.10.2018 ist Staffelleiter der C-Junioren, Eckhard Krakau wegen Urlaub nicht zu erreichen.
Staffelvertretung übernimmt TOBIAS JÜNIGK

Tobias Jünigk
Hainstrasse 2
03238 Lieskau

Tel.: 035329 55788
Mobil: 0172 9933326
tj78@gmx.de

11.09.2018
Neue Schiedsrichter gesucht!
Lehrgang beginnt am 11.November

Der Fußballkreis Südbrandenburg bildet ab dem 11. November neue Schiedsrichter aus.

Folglich suchen wir Männer und Frauen sowie Jungen und Mädchen ab dem Alter von 14 Jahren, die sich dem Fußball mit viel Leidenschaft in ihrer Freizeit widmen. Schiedsrichteranwärter durchlaufen einen Lehrgang, der mit einer theoretischen Prüfung zu diversen Regelfragen und einem Fitnesstest abgeschlossen wird. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Anwärterprüfung werden die Neulinge direkt in den laufenden Spielbetrieb integriert und an der Seite von erfahrenen Schiedsrichterkollegen an ihre ersten Einsätze herangeführt.

Jeder Schiedsrichter wird regelmäßig bei Lehrabenden durch den Schiedsrichterlehrstab fortgebildet und erfährt neben der Regelkunde auch Informationen zum Umgang mit Spielern, Trainern und Mannschaftsverantwortlichen.

Ausgebildete Schiedsrichter haben desweiteren mit ihrem Schiedsrichterausweis die Möglichkeit zu allen Spielen des FLB/DFB kostenlos in die Stadien zu gelangen. Zudem erhält jeder Schiedsrichter und Schiedsrichterassistent für jedes absolvierte Spiel eine Aufwandsentschädigung.

Hast Lust die Schiedsrichter des FK Südbrandenburg zu unterstützen und deine Persönlichkeit zu stärken, dann melde dich beim Lehrstabsmitglied Steffen Meinel unter sra.meinel@web.de. (jk)

10.09.2018
Kreispokal Nachwuchs 18/19
Auslosung der 2. Pokalrunde im Nachwuchs am Donnerstag, den 13.09.2018

Die erste Nachwuchspokalrunde ist Geschichte. Insgesamt kämpften 134 Mannschaften in den Altersklassen B- bis F-Junioren um den Einzug in die zweite Pokalrunde.

Am letzten September - Wochenende werden die Achtelfinals der B, C, und D-Junioren ausgetragen. Bei den A-Junioren geht es in der Ausscheidung um den Einzug ins Viertelfinale am 03./04.11.2018.

Die E- und F-Junioren werden erst 2019 wieder im Pokal aktiv.

Die Auslosungen aller Altersklassen erfolgte zur Jugendausschusssitzung am 13.09.2018 und ist hier einzusehen

zur Auslosung


R. Wiedemann
Mitglied JA

01.08.2018
Aktion Ehrenamt
DFB Ehrenamtspreis 2018 und DFB Aktion Fußballhelden

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fußballfreunde,

seit 1997 verleiht der DFB in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden jährlich den "DFB-Ehrenamtspreis". Jeder Verein hat hierbei die Möglichkeit hochengagierte Vereinsmitarbeiter für die Auszeichnung vorzuschlagen.

Die Ehrenamtsbeauftragten der Kreise wählen anschließend gemeinsam mit den Kreisvorständen 272 Preisträger – einen aus jedem Fußballkreis – aus. Die Kreissieger werden, stellvertretend für viele weitere herausragend engagierte Vereinsmitarbeiter - für ihre hervorragenden ehrenamtlichen Leistungen ausgezeichnet.

Eine zusammenfassende Übersicht und Infos zu den wichtigsten Auswahlkriterien im Jahr 2018 füge ich als Anlage 1 bei.

Anlage 1 - Kriterien Ehrenamtspreis_2018.pdf

Das entsprechende Meldeformular füge ich als Anlage 2 bei.

Anlage 2 - Melde-Formular_DFB-Ehrenamtspreis_2018.pdf

Seit 2015 wird zusätzlich der Ehrenamtsförderpreis "Fußballhelden“ ausgeschrieben. Die Ausschreibung des DFB richtet sich speziell an die Zielgruppe der jungen und talentierten Ehrenamtlichen von 18 bis 30 Jahre aus den Jugendabteilungen der Amateurvereine.

Mit den "Fußballhelden" werden im speziellen Kinder- und Jugendtrainer sowie Jugendleiter angesprochen. Analog zum klassischen DFB-Ehrenamtspreis wird ein Kreissieger aus jedem Fußballkreis ausgezeichnet, sodass jährlich bundesweit 272 junge, talentierte "Fußballhelden" Anerkennung erhalten.

Eine Zusammenfassung der wichtigsten Informationen und worauf es bei der Auswahl als "Fußballheld" ankommt finden Sie in der Anlage 3 zu dieser E-Mail.

Anlage 3 - Informationen_Fußballhelden_2018.pdf

Möchten Sie jemanden zur Auszeichnung vorschlagen, finden Sie in Anlage 4 das entprechende Formular.

Anlage 4 - Melde-Formular_Fußballhelden_2018.pdf

Der Einsendeschluss für Vorschläge ist der 31.08.2018. Für eine Übersendung der Vorschläge auf digitalem Wege (.pdf-Format) wäre ich sehr dankbar.

Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Benjamin Kaiser

24.07.2018
Neuigkeiten vom Kreisvorstand
SR-Ausbildung wird kostenfrei

In seiner Sitzung am 18. Juli 2018 hat der Vorstand auf Vorschlag des Schiedsrichterausschusses beschlossen, dass die Schiedsrichteranwärterlehrgänge ab sofort für die Vereine des Fußballkreises Südbrandenburg KOSTENFREI sind. Damit erhofft man sich einen postiven Schub bei der Gewinnung neuer Schiedsrichter.

Weiterhin war vom Schiedsrichterausschussvorsitzenden Lars Kunitz bei der Staffeltagung der Kreisoberliga zu erfahren, dass in der Neufassung der Schiedsrichterordnung des FLB geplant ist, Abwerbungen von neu ausgebildeten Schiedsrichtern besser zu schützen, in dem die ausbildenden Vereine im Falle eines Wechsels in den ersten beiden Jahren eine Ausbildungsentschädigung erhalten. Des Weiteren wünsche sich der Schiedsrichterausschuss, dass Vereine, die seit Jahren mit einem Überbestand an Schiedsrichtern glänzen, gewürdigt werden könnten. Es müsse allerdings geprüft werden, in welcher Art und Weise dies geschehen könne, da es mit den geltenden Richtlinien des FLB vereinbar sein müsse.

23.07.2018
Kreisehrenamtsbeauftragter gesucht
Benjamin Kaiser übernimmt bis auf Widerruf

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Fußballfreunde,

auf seiner konstituierenden Sitzung am 18.07.2018 hat der Vorstand des Fußballkreises Südbrandenburg bezüglich des Kreisehrenamtsbeauftragten das Nachfolgende beschlossen:

Alle bis zum 18.07.2018 eingegangenen Anträge auf Ehrungen und Auszeichnungen werden noch vom ehemaligen Kreisehrenamtsbeauftragten Gerhard Hartnick bearbeitet (Zustimmung lag vor)

Ab diesem Zeitpunkt fungiert bis auf Weiteres der Sportfreund Benjamin Kaiser, Am Schutzgraben 13, 15907 Lübben (Spreewald), info@benjamin-kaiser.de als Kreisehrenamtsbeauftragter. An ihn sind sämtliche Anträge zu richten.

Der Vorstand des Fußballkreises Südbrandenburg wird die Stelle als Vorstandsmitglied mit dem Aufgabengebiet des Ehrenamtes öffentlich ausschreiben.

Ich bitte euch daher um Beachtung des Vorstandsbeschlusses und um Aushang der beigefügten Stellenausschreibung. - Stelle KEAB.pdf

Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Fussballkreis Südbrandenburg

Benjamin Kaiser
stell. Kreisvorsitzender

(c) Fußballkreis Südbrandenburg | Kontakt | Impressum Datenschutz